Angebote zu "Beurteilung" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Unternehmenssanierung
154,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unternehmenssanierung mit dem Ziel, eine Insolvenz zu vermeiden oder diese optimal zu nutzen, gewinnt in der Praxis nicht zuletzt durch die EU-Richtlinie zum präventiven Restrukturierungsrahmen weiter an Bedeutung. In der 3. Auflage des Handbuches greift das neue Kapitel zum vorinsolvenzlichen Restrukturierungsverfahren aktuelle Fragestellungen auf, das Thema Eigenverwaltung wird vor dem Hintergrund der Ergebnisse der ESUG-Evaluation vertieft dargestellt . Neu sind auch Beiträge mit Alternativen zur Sanierung nach deutschem Recht . Die Neuauflage des Handbuchs vermittelt den bewährten multidisziplinären Ansatz von Recht, Wirtschaft und Steuern mit seinen Wechselwirkungen.Die Unternehmenssanierung wird mit Schwerpunkt auf den insolvenzabwehrenden Möglichkeiten, aber auch mit den Optionen der Insolvenzordnung auf dem Stand Frühjahr 2020 ausführlich dargestellt. Die Verfasser erläutern die Erstellung, Beurteilung und Umsetzung von Sanierungskonzepten, vor allem in bilanzieller, finanzwirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht unter Berücksichtigung der laufenden Gesetzgebungsverfahren.Übergreifende Themen, wie z.B. Arbeitsrecht, Beschäftigungsgesellschaften, Steuern, Konzernproblematiken und grenzüberschreitende Fallgestaltungen, werden in besonderen Kapiteln behandelt.Der Schwerpunkt des Werkes liegt beim Aufzeigen von praktikablen Lösungen für juristische, betriebswirtschaftliche und steuerrechtliche Fragestellungen. Fallbeispiele, Checklisten und Schaubilder sind zur Veranschaulichung und als Arbeitshilfe eingesetzt.Unternehmenssanierung als Managementaufgabe mit Handlungsempfehlungen (zunehmende Bedeutung des CRO)Operative und strategische Sanierung (Insolvenzantragspflichten, Erneuerung der Unternehmensstrategie)Finanzielle und bilanzielle RestrukturierungHaftungsrisiken in der KriseSanierung in der Insolvenz in Zeiten des ESUG (Eigenverwaltung, Schutzschirm, Planverfahren mit Debt-Equity-Swap, übertragende Sanierung)Ausgewählte Einzelfragen zu u.a. arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, Steuern in Sanierung und Insolvenz, dem neuen Konzerninsolvenzrecht, grenzüberschreitenden Sanierungen nach der neuen EuInsVO.Branchenspezifische Probleme mit Fallbeispielen (Automobilzuliefererindustrie, Finanzdienstleister, Immobilien).

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Immobilien- und Energiewirtschaft
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die BFuP ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Die Zeitschrift fungiert als Diskussionsforum für Wissenschaft und Praxis und übernimmt in ihren Schwerpunktthemen eine Vorreiterrolle bei der Behandlung neuer wissenschaftlicher oder praktisch bedeutsamer Fragestellungen.Heft 6/2016 beschäftigt sich mit dem Themenschwerpunkt Immobilien- und Energiewirtschaft. Diese Ausgabe ist im Einzelverkauf und im Rahmen des Abonnements der BFuP erhältlich.Schwerpunktthema Immobilien- und Energiewirtschaft:Mit Beiträgen zum Thema vonKarina Sopp:Ausübung von EU-Richtlinien-Wahlrechten am Beispiel der Vermietung von Grundstücken nach der Mehrwertsteuersystemrichtlinie - Klassifizierungssystem zur Beurteilung der EU-Mitgliedstaaten.Heinz Rehkugler, Jan-Otto Jandl und Marco Wölfle:Energetische Sanierung von Mietwohnungen - Handlungsoptionen der Vermieter zwischen Klimaschutz, Mietrecht und Wohnungsmarkt.Dirk Daube und Steffen Metzner:Planung und Entscheidung von energetischen Maßnahmen in heterogenen Immobilienportfolios - Am Beispiel eines Bestandes der öffentlichen Hand.Russell McKenna, Valentin Bertsch, Patrick Jochem, Massimo Genoese und Wolf Fichtner:Infrastrukturelle und nachfrageseitige Herausforderungen für die Energiewirtschaft: eine Aufgabe für die Energiesystemanalyse.Weitere Themen:Klaus Brockhoff:Von Schützenkönigen und Zwergen: Vom Nutzen der Ideengeschichte in der Betriebswirtschaftslehre.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot